Von Paris nach London mit dem Eurostar-Zug, Bus oder Fähre Schnell mit dem Hochgeschwindigkeitszug oder langsamer und preiswerter mit dem Bus.

In Interrail, Zugreisen, Zugticket, Zugverbindung

Von Paris nach London mit dem Eurostar Zug

Von Paris nach London kannst du sehr einfach mit dem direkten Eurostar Zug reisen. Eine preiswertere Option ist ein direkte Bus – hier gibt es auch Verbindungen über Nacht. Oder du wählst die traditionelle Variante (allerdings langsam und inzwischen teuer) aus einer Kombination von Zug und Fähre, um den Kanal von Großbritannien nach Frankreich zu queren.

Eurostar Zug

Der schnellste und meist auch teuerste Weg den Kanal zu durchqueren ist mit dem direkten Eurostar Zug von Paris nach London. Kaufe deine Tickets online über die folgenden Buchungslinks. Umso früher du buchst, umso preiswerter sind die Fahrkarten. Im allgemeinen sind die Preise sehr ähnlich, egal wo man kauft. Finde Ticketpreise und Fahrzeiten auf Trainline, b-europe oder ACPRail.

Interrail: für den Eurostar Zug brauchst du eine Reservierung die ab Euro 30 kostet. Diese kannst du online auf b-europe oder ACPRail kaufen.

Eurostar Sitze 1. Klasse
Eurostar Sitze 1. Klasse
Eurostar Essen in der 1. Klasse
Eurostar Essen in der 1. Klasse
Eurostar Zug am Bahnhof
Eurostar Zug am Bahnhof

Bus

Es gibt regelmäßige Busverbindungen von Paris nach London von Flixbus und anderen Anbietern wie z.B. Ouibus. Meist preiswerter als der Eurostar Zug, aber nicht so schnell. Der Bus nutzt entweder eine Fähre oder einen Tunnel-Zug (auf den er aufgeladen wird) um den Kanal zu queren.
Interessant sind Busverbindungen über Nacht. Nicht unbedingt sehr bequem, aber du sparst die Übernachtungskosten für ein Hostel oder Hotel.

Fähre und Zug

Die selbst organisierte Fahrt per Zug und Fähre führt dich zuerst von Paris nach Calais. Zugtickets und Fahrzeiten findest du bei Trainline. In Calais läufst du am besten zum Terminal der Fähre. Fährepreise und Fahrzeiten findest du hier. In Dover angekommen, kannst du mit dem Bus oder auch wieder zu Fuß vom Hafen zum Bahnhof laufen. Und schließlich mit dem Zug nach London rein fahren. Zugtickets für die Verbindung von Dover nach London kaufst du entweder bei Trainline oder ACPRail.

London nach Amsterdam mit der Dutchflyer Fähre

Von London über Harwich und Hoek van Holland in die Niederlande kann man auch den Dutchflyer mit den günstigen Rail&Sail Angeboten nutzen. Eine Übernacht-Fähre ist vorhanden.
Von London nach Amsterdam mit dem Dutchflyer

Stena Line Hoek van Holland
Stena Line Hoek van Holland
Bahnhof Hoek van Holland
Bahnhof Hoek van Holland

Fahrplan und Information:
London – Paris
Paris – London

Pete
Hi. I'm Pete. I love traveling by train since my childhood. And founded the railcc project in 1996.
Pete
Pete
Please use the contact form on rail.cc

Submit a comment